Violetta Fernandez

 



mobil:
0176 / 57796070

Modern Dance

>>Tanzen ist so alt wie die Menschheit. Ob groß oder klein, jung oder alt... es gibt keinen Ort auf dieser Welt, an dem nicht getanzt wird.
Tanzen ist eine unserer Ausdrucksformen der Körpersprache, es ist eines unserer ältesten, dokumentierten Welterben.
Der vielleicht älteste und bekannteste davon ist der Klassische Tanz, das Ballett. Ohne dem Klassische Ballett, mit seinen festen Normen und Figuren, wäre vielleicht der Moderne Tanz nie entstanden.
Dieser sollte vor allem den Tänzer aus dem "Gefängnis" des klassischen Tanzes befreien. Mittlerweile hat der Moderne Tanz durch seine Entwicklung seinen eigenen, festen Platz in der Weltgeschichte und ist mit seiner Reise auch noch lange nicht fertig.
Sieht man den Klassischen Tanz als "Gefängnis", kann man den Modernen Tanz nur mit Freiheit beschreiben, weil er keinem Regelwerk an sich folgt, sich aber die Freiheit offenhält, sich an jeder beliebigen Tanzrichtung bedienen zu können oder einfach ganz eigene, neue Bewegungen zu kreieren.<<

Training ist Mittwochs von 16.00 - 18.00 Uhr in der kleinen Sporthalle am Gymnasium