Jugendausschuss

Wir, der Jugendausschuss, sind ein junges und kreatives Team, dass

"aktive und kreative Projekte für Kinder und Jugendliche" anbietet.

Es ist egal welche Verantstaltung wir begleiten oder selber organisieren, für uns steht immer an erster Stelle der Spaß. Wer Interesse hat und gerne mal rein schnuppern möchte, darf sich gerne bei Sina Schröter (0151-19483084) melden.

Viele Mitglieder sind zusätzlich auch noch im Scheersberg- und CaSa-Team aktiv.

 

 

News vom Jugendausschuss

17.12.2017

Weihnachtsübernachtung im Dezember

Am 15.12. 2017 war es endlich soweit: Nach drei Vortreffen für uns Betreuer in den Monaten vorher, ging es für uns um 12 Uhr in den Hallen der Regenbogenschule los. Wir bauten alles für ... weiterlesen

15.12.2017

Weihnachtsmarkt als Jugendausschuss

Beim Weihnachtsmarkt 2017 in Satrup hatten wir als Jugendauschuss zum ersten Mal eine gemeinsame, öffentliche Aktion, indem wir einen Stand auf dem Markt organisierten. Wir haben uns einmal vorab ... weiterlesen

Artikel vom 17.03.2018

Auszeichnung für gute Jugendarbeit für den TSV Nordmark Satrup

Lothar-Christiansen-Preis

Lothar-Christiansen-Preis

Am 17. März 2018 wurde dem Jugendausschuss des TSV Nordmark Satrup im Rahmen des Sportjugendtages auf dem Scheersberg der Lothar-Christiansen-Preis für herausragende Jugendarbeit im Kreis Schleswig-Flensburg verliehen.
Der Sportjugendtag findet seit einigen Jahren während der Vorbereitung auf das Scheersbergfest statt. Mit einer kleinen Präsentation wurde die Jugendarbeit des TSV durch den Jugendausschuss vor der Versammlung vorgestellt.

Der “Lothar-Christiansen-Preis” wird seit 2011 jährlich im Rahmen des Sportjugendtages von der Sportjugend verliehen. Namensgeber für den Preis ist der bereits langjährig ehrenamtlich in der Sportjugendarbeit aktive Lothar Christiansen. Der Preis ist mit 100 Euro dotiert, zusätzlich gibt es einen Gutschein für einmaliges Ausleihen einer Hüpfburg oder Ähnlichem, welchen wir im Rahmen des Straßenfußballturniers am 23.06. einlösen.
Wir freuen uns über diese Auszeichnung und die Anerkennung unseres Engagements und hoffen, dass es die nächsten Jahre für uns so weitergeht.
Vielen Dank an die Sportjugend.

Die Personen hinter dem Jugendausschuss