Eigenes Turnier am 3. Februar 2008
Saison 2007/2008

D-Mädchen der FSG siegten im eigenen Turnier

Am 3.2.08 veranstaltete die FSG Mittelangeln ihr Hallenturnier und spielte den Barmenia – Cup aus.
Der Wanderpokal wurden gestiftet von der Barmenia Versicherung, Großsolt (www.barmenia.de).
Um diesen Pokal kämpften folgende D-Mädchen-Mannschaften:
Barmbek – Uhlenhorst, FSG im Amt Schafflund, SV Frisia 03, SG Kappeln – Kopperby und 2 Mannschaften der FSG Mittelangeln.

Bis zum Ende war es ein sehr spannendes Turnier, da sich die Mannschaften von Frisia o3, Barmbek-Uhlenhorst und Mittelangeln II nichts schenkten.

Nach vielen schönen Spielen stand am Ende eine denkbar knappe Pacierzung fest:
1.FSG Mittelangeln II 12 Punkte Diff. +7
2.SV Frisia 03 12 Punkte Diff. +3
3.Barmbek – Uhlenhorst 10 Tore
4.FSG i. A. Schafflund
5.FSG Mittelangeln I
6.SG Kappeln – Kopperby