TSV Nordmark Satrup - TSV Nord Harrislee
07.10.2017

TSV Nordmark Satrup – TSV Nord Harrislee 5:0 (2:0)
Mann des Spiels – das Heimrecht war kurzfristig getauscht worden – war der dreifache Satruper Torschütze Jannik Sellmer. Gegen die sehr tief stehenden Gäste erspielte sich Nordmark geduldig Möglichkeiten. Schon in der 8. Minute erzielte Sellmer nach einer schönen Kombination das 1:0. Abwehrspieler Fernando Gracia verhinderte gegen Daniel Matthiesen (34.) und Ken Dikun (40.) zweimal in höchster Not einen höheren Rückstand. Nach dem zweiten und dritten Treffer des starken Sellmer (43., 65.) war das Spiel entschieden. Ken Dikun sorgte mit zwei weiteren Toren für den Endstand (78., 87.).
Aufstellung: J. Mathiesen – Ottsen, Thomsen, Andresen (74. Peters), Jacobsen – Hoffmann-Timm (78. Wintschel), Clausen, Goos, Sellmer – D.Matthiesen (69. Döhrwaldt), Dikun